Bild 12.png Logo.png
HOMEStandorteStandorteServiceServiceKursangebot 2014Kursangebot 2014Malreise 2014Malreise 2014Bilder und ImpressionenBilder und ImpressionenFilmeGästebuchKatalog anfordernGutschein anfordern
facebook(2).jpg
Kurs Nr.: 1295 16.06.2012/ 10-17 Uhr 1-Tageskurs 80.-€
Logo-WAGDK.gif
Gisela Prokop Abstrahierte Farbwelten in Acryl
Rechteck
Atelier-München
Bild 1.png
Abstrahierte Farbwelten in Acryl Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet der Malkurs von Gisela Prokop die Möglichkeit für eine freie, malerische Entfaltung. Mit Acrylfarben, Pigmenten, verschiedenen Materialien und Werkzeugen bearbeiten wir die Leinwand. Im intensiven, malerischen Prozess abstrahieren wir die Wirklichkeit, schöpfen spontan aus unserem inneren Symbolschatz und lernen, wie aus Farbklängen, Formen und Zeichen unser ganz eigenes Bild entsteht.
Vita: 1962 geboren in Ulm, Studium der Kunstgeschichte (Diplom) an der Universität Graz (Prof. Götz Pochat) Schwerpunkt Symbolforschung Seit 1991 freischaffende Malerin, Kunstjournalistin, Kunstvermittlung, PR- und Bildungsfilmem Arbeitsaufenthalte u. a. Perugia, London, Prag, Bregenz, New York, 1991 Katalogförderung durch BMUK Österreich, Land Vorarlberg, Stadt Bregenz im Programm der Galerie Robol, Wien, 1992 Mitglied BBK München und Bayerischer Journalistenverband, 1994 Stipendium der Aterrana Stiftung Liechtenstein im Programm der Galerie Ruf, München, seit 1997 Internationale Kulturarbeit in Österreich, Tschechien und Ungarn, 2000 - 2003 freie Kuratorin der Kulturbrücke Fratres (Wien-Prag) Seit 1999 Kuratorin für Unternehmen u. a. Siemens AG - Leitung der künstlerischen Neugestaltung Machtlfingerstraße München, Krauss-Maffei Wegmann Berlin, HSBC Trinkaus & Burkhardt, Linklaters LLP, Mondial Assistance, Latham & Watkins LLP, Nexolab/BMW- Group Leitung von Malkursen und Kinderkunstprojekten, Veröffentlichung von Katalogtexten und Reden über Kunst, lebt und arbeitet in München und Lovas/Balaton (H)
Kopie von Gisela-Portrait.jpg 20-Prokop,-Gisela.jpg